close

New CCS app: Titanic UK


Following the Titanic NY app that recaptured the first week of press coverage in New York, our new app – created in cooperation with BrightSolid – focuses on the area around Titanic’s departure harbour in South England and the regional press reaction to one of the deadliest maritime disasters in history. See for yourself and enjoy getting in touch with scarce Zeitgeist documents of this still so present tragedy.



Mehrwert durch intelligente Digitalisierung.
CCS ist Ihr Partner für anspruchsvolle Digitalisierungsaufgaben.
Wissen bewahren und für alle zugänglich machen.
Software für professionelle Bibliotheksdigitalisierungen.
Wissen auf einen Click
Software für professionelle Medienbeobachtung.
Ein logistisches Meisterstück.
Dienstleistungen für Digitalisierungsprojekte.
Inhalte zum Leben erwecken.
Präsentationslösungen für magische Nutzererlebnisse.

Content Conversion Specialists

Wir sind ein Softwareunternehmen spezialisiert auf Digitale Bibliotheken.
In diesem Bereich gehören unsere Produkte zur Weltspitze.

Über CCS

Wer wir sind

Seit 40 Jahren treibt uns die Frage an, wie man Wissen mit Hilfe von Technologie besser zugänglich machen kann. Wir entwickeln intelligente Software, um Archive sinnvoll zu digitalisieren und Nachrichten passgenau zu bündeln. Wir entwerfen innovative Präsentationssysteme, um Inhalte interaktiv und aufregend zu vermitteln. Zu unseren Kunden zählen die weltweit renommiertesten und fortschrittlichsten Bibliotheken, Verlage und Content Provider Willkommen bei CCS.

Warum CCS

  • – 40 Jahre Erfahrung
  • – Führend in Software- und Workflowautomatisierung
  • – Qualität “Made in Germany”
  • – Stetige Produktweiterentwicklung und -innovation
  • – Führende Konvertierungsoftware
  • – Mitglied der wichtigsten XML-Komitees


Ansprechpartner

CCS Dr. Gerald Schreiber

CEO
Dr. Gerald Schreiber
Sende Email

CCS Ciprian Dinu

CEO Romania
Ciprian Dinu
Send Email

Lutz Nahold, Sales Director

Sales Director
Lutz Nahold
Send Email

CCS Jennifer Oxley

Sales Coordinator
Jennifer Oxley
Sende Email

CCS Siobhán Bolli

Project Manager
Siobhán Bolli
Sende Email

CCS Stefan von der Heide

Head of Software Development
Stefan von der Heide
Send Email

CCS Adi Vijulie

Technical Support
Adi Vijulie
Sende Email

Isabel-Kristin Jauch

Marketing
Isabel-Kristin Jauch
Send Email

Miryam Kruse

Finance/ Controlling
Miryam Kruse
Send Email

Bibliothek

Digitale Bibliothek docWorks Digitalisierung Bibliotheksdigitalisierung

Was ist docWorks

docWorks ist eine weltweit von den wichtigsten Bibliotheken, Verlagshäusern und Archiven eingesetzte Software, um hochwertige Bibliotheksbestände und Archive zugänglich und durchsuchbar zu machen sowie langfristig zu sichern. Der Begriff “Digitale Bibliothek” umschreibt dies eigentlich nur unzureichend, bedeutet “digital” lediglich die Umwandlung (zum Beispiel per Scannen) von analogen Dokumenten in digitale Images (z.B. JPGs, TIFs oder PDFs). Erst durch die “Konvertierung” dieser Image-Dateien mittels OCR (Texterkennung) und Zoning (bei einer Zeitungsseite zum Beispiel die Unterteilung der einzelnen Artikel) entsteht eine wirklich durchsuchbare digitale Bibliothek. docWorks ist die einzige Software, die alle für die Konvertierung nötigen Schritte in einem barrierefreien Workflow bündelt. Es gibt passgenaue docWorks Editionen für jede Projektgröße, von kleinen Sammlungen bis zu großen Nationalbibliotheken.
CCS docWorks Zoning Digitale Bibliothek Digitalisierung Konvertierung Software


Vorteile einer digitalen Bibliothek

  • – Ein unmittelbarer weltweiter Zugriff auf die Daten
  • – Eine deutlich bessere Durchsuchbarkeit von Inhalten
  • – Die Daten werden langfristig gesichert
  • – Der Bestand kann auf Wunsch zweitverwertet und vermarktet werden

Warum docWorks

  • – Alle Konservierungsarbeitsschritte in einer Software
  • – Große Zeitersparnisse durch schlanken und effizienten Ablauf
  • – Keine teuren Verzögerungen durch Kopierfehler oder Datenverlust
  • – Konsistenter standardisierter Output
  • – Problemlose Skalierung von Tausend- bis Millionenseiten

CCS docWorks Cropping Zoning Struktur OCR Metadaten Qualitätssicherung Digitale Bibliothek Digitalisierung Konvertierung Software

Wie funktioniert docWorks

docWorks “konvertiert” gescannte Images. Das bedeutet, dass die Informationen der gescannten Seite – Überschriften, Texte und Bilder – identifiziert und in Form einer XML-Datei hinzugefügt werden. Der Konvertierungsprozess durchläuft mehrere Schritte: Nach dem Import der gescannten Seiten werden diese “gecroppt”, d.h. auf eine gewünschte einheitliche Größe zugeschnitten. Es folgt das Zoning (Identifizierung der Bestandteile einer SEITE, wie z. B. Artikelüberschriften, Fotos, Paragraphen, Bildunterschriften etc) und die Strukturanalyse (Identifizierung der Bestandteile der gesamten PUBLIKATION, wie z.B. Inhaltsverzeichnis, Kapitel und Anhang). Anschließend kann die Texterkennung stattfinden und der Publikation können noch beschreibende Metadaten hinzugefügt werden. Zuallerletzt werden die Daten in dem für Bibliotheken Standard-Format METS/ALTO ausgegeben, gesichert und in das Präsentationssystem eingespeist. Jeder Schritt besteht aus einer von docWorks automatisch ausgeführten Analyse und einer manuellen Nachkorrektur. Diese Nachkorrektur kann entweder direkt vom docWorks-Nutzer durchgeführt werden oder sie wird an spezielle Dienstleister “outgesourced”. Mehr Informationen zu dieser Dienstleistung erhalten Sie im Bereich Digitization services.

CCS docWorks Cropping Zoning Struktur OCR Metadaten Qualitätssicherung Digitale Bibliothek Digitalisierung Konvertierung Software

Validator

Validator ist eine Software, die Organisationen bei der Validierung ihrer digitalisierten Daten hilft. Dies ist besonders hilfreich, wenn das Scanning oder die Konvertierung an externe Drittanbieter vergeben wurde. Validator prüft automatisch, ob die digitalen Dateien den erforderten Vorgaben entspricht – wurden die XML-Dateien richtig gebildet, weisen die Bilddateien die richtige Komprimierung auf, sind die Metadaten konsistent etc. Validator liefert dem Nutzer eine Übersicht und empfiehlt gleichzeitig Stichproben zur manuellen Überprüfung.
CCS docWorks Display Präsentation Lösung Web App User Interface Experience


CCS digitizationServices itemTracking docWorks Digitale Bibliothek Digitalisierung Konvertierung Scanning Buch

itemTracking

Damit kein Dokument verloren geht, hilft Ihnen das Browser-basierte Nachverfolgungs- und Überwachungsmodul itemTracking. Jedes Dokument bekommt eine Barcode-Tracking-Nummer, wodurch stets abgerufen werden kann, wo sich das Dokument befindet und wie weit der Konvertierungsstatus des Digitalisats ist. Der Zugriff auf itemTracking kann von jedem mit dem Internet verbundenen PC erfolgen – so können Sie Massendigitalisierungsprojekte zu jeder Zeit, von jedem Ort aus managen, überwachen und analysieren.


Dienstleistungen

CCS digitizationServices docWorks Digitale Bibliothek Digitalisierung Konvertierung Scanning Operator
 
 

Digitization Services

Die Umsetzung eines gesamten Digitalisierungsprojektes – von der Auswahl der Quellen über das Scanning, die Nachkorrekturen, die Überwachung der Konvertierung bis zum Zurücksortieren – kann entweder vom Kunden selbst durchgeführt werden oder sie wird von CCS übernommen, bzw. von CCS an qualifizierte Dienstleister weitervergeben. Multimillionenseiten Projekte stellen neben der technologischen auch eine logistische Herausforderung dar, deshalb wurde mit Digitization Services ein spezielles Projekt- und Prozessmanagement entwickelt, um industrielle Digitalisierungen ökonomisch und quellenschonend durchzuführen. Dieser Service wird speziell nach Ihren Anforderungen ausgerichtet, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Natürlich kommen Sie auch hier in den Genuss der bewährten docWorks-Technologie für die Konvertierung Ihrer Daten.
CCS digitizationServices docWorks Digitale Bibliothek Digitalisierung Konvertierung Scanning Buch

CCS digitizationServices docWorks Digital Library Digitization Conversion Scanning Book Software
 
 
 

Präsentation

CCS docWorks digitizationServices MagicBox App iPad Apps User Experience Digital Library Digitization Conversion Scanning Book Software Display Presentation Audience

MagicBox

Die MagicBox® macht Ausstellungen zu einem unvergesslichen Besuchererlebnis. In Vitrinen ausgestellte Bücher können plötzlich durchblättert werden, hinter Glas geschützte Objekte sind per Fingerzeig in alle Richtungen bewegbar. Mit der MagicBox® wird der Besucher zum aktiven Teilnehmer, der die Ausstellungsexponate mit allen Sinnen erfährt.
.

Erlebe mehr. Mit jeder Berührung

Die MagicBox® arbeitet mit einem speziellen Touch-Bildschirm, der in das Frontglas der Vitrine integriert ist. Der Clou: Der Bildschirm ist durchsichtig. So schweben die auf dem Bildschirm angezeigten Bilder, Videos und 3D-Modelle scheinbar ”magisch” vor dem Ausstellungsobjekt und können vom Besucher mit den Fingern interaktiv gesteuert werden.

CCS docWorks digitizationServices MagicBox App iPad Apps User Experience Digital Library Digitization Conversion Scanning Book Software Display Presentation Audience


CCS docWorks digitizationServices MagicBox App iPad Apps User Experience Digital Library Digitization Conversion Scanning Book Software Display Presentation Audience

CCS docWorks digitizationServices MagicBox App iPad Apps User Experience Digital Library Digitization Conversion Scanning Book Software Display Presentation Audience

CCS docWorks digitizationServices MagicBox App iPad Apps User Experience Digital Library Digitization Conversion Scanning Book Software Display Presentation Audience

Kunden

Die MagicBox® wird von einigen der weltweit innovativsten Museen, Bibliotheken und Unternehmen eingesetzt, um ihren Besuchern den bestmöglichen Zugang zu ihren Sammlungen und Archiven zu bieten. Institutiionen, welche die MagicBox einsetzen, sind die Nationalbibliothek Vietnam, Leica Camera, Universität Florida, Irish Distillers, Slowakische Nationalbibliothek, Universität Belgrad, Cleveland Public Library, Universität Leuven, Gold Coast Libraries, Guinness, Universität Lancaster und viele mehr.

MagicTouch

Für die MagicBox® haben wir MagicTouch entwickelt – ein spezielles Content-Management-System, mit dem die auf der MagicBox® angezeigten Präsentationen spielend einfach erstellt und angepasst werden können. Ausstellungen und Digital-Signage-Installationen sind dadurch flexibel kuratierbar, ohne dass für jede Änderung eine externe Agentur hinzugezogen werden muss. So werden die Besucher immer wieder aufs Neue überrascht.
.

MagicTouch Kiosk

Der MagicTouch Kiosk ist eine sofort einsatzbereite Kiosk-Losung fur Museen, Showrooms und Empfangsbereiche. Das brillante Full HD Multitouch-Display mit Ganzglasoberflache und Stereo-Sound gibt es in den Großen 32 und 42 Zoll. Der Sockel ist aus eloxiertem Aluminium und kann in Wunschfarbe bestellt werden, um sich perfekt in die vorhandene Ausstellungsgestaltung einzufugen. MagicTouch Kiosk ist der kostengunstige Einstieg in die Welt der Multimedia.


Referenzen

Kontakt/ Impressum

Kontaktformular

* Angaben erforderlich

Impressum

CCS Content Conversion Specialists GmbH

Weidestr. 134

22083 Hamburg, Deutschland

Handelsgericht Hamburg | HRB 18182

UST-ID DE118644043

Vertreten von Dr. Gerald Schreiber, CEO

T: +49 40 228 582 990

F: +49 40 228 582 998

E: info@content-conversion.com

CCS Content Conversion Specialists ROM SRL

Calea Grivitei nr. 143

010708 Bukarest, Rumänien

Vertreten von Ciprian Dinu, CEO

T: +40 21 31 079 69

F: +40 21 31 079 69

E: info@ccs-romania.ro

 

Datenschutzerklärung

 

Open